Anzeige

Hausratversicherung

„Eine Bank versichert ihre Community“

Von BBBank eG · 2019

Eine Hausratversicherung gehört zu den Basics, die jeder Haushalt haben sollte. Die Feuer- und Einbruchschadenkasse der BBBank in Karlsruhe VVaG (kurz: Feuerkasse) bietet diesen Versicherungsschutz. Und das zum Selbstkostenpreis. Gabriele Kellermann, Vorstandsvorsitzende der Feuerkasse, erläutert im Interview das besondere Geschäftsmodell.

Gabriele Kellermann, Vorstandsvorsitzende der Feuerkasse

Was zeichnet die Feuerkasse aus?

Die Feuerkasse ist die Hausratversicherung für die Kunden der BBBank. Wir sind ein „Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit“. Jeder Versicherungsnehmer ist Mitglied und Miteigentümer. Die Feuerkasse gehört also unseren Kunden – und das schon seit fast 100 Jahren. Heute sagen wir dazu, die Versicherungsnehmer sind eine Community. 

Unser Unternehmen muss nicht Gewinne maximieren. Überschüsse aus dem Versicherungsbetrieb kommen der Community wieder zugute. Wir und unsere Mitglieder legen Wert auf attraktive Versicherungsbeiträge und einen kundenorientierten Service – auch und gerade im Schadenfall. 

Wegen unserer Verbindung zu unserer großen Schwester, der BBBank, haben wir eine sehr schlanke Unternehmensorganisation. Deswegen können wir die Hausratversicherung zum Selbstkostenpreis anbieten. Das ist einzigartig in Deutschland.

Richtig versichert zum Selbstkostenpreis: Die Hausratversicherung der BBBank.

Was umfasst den Hausrat?

Zum Hausrat gehören alle beweglichen Sachen im Haushalt. Also beispielsweise Möbel, elektronische Geräte, Kleidung und Haushaltswaren. Auch Wertgegenstände wie Schmuck und Kunst.

Welchen Schutz bietet eine Hausratversicherung?

Das Inventar ist versichert gegen Schäden bei Einbruchdiebstahl, Glasbruch, Leitungswasser, Sturm, Hagel und Feuer sowie Überspannungsschäden durch Blitz – und das zum Neuwert. 

Warum ist eine Hausratversicherung wichtig?

Gerade Brandschäden können verheerend sein. Aus Erfahrung wissen wir, dass diese oft kleine Ursachen haben. Zum Beispiel defekte Elektrogeräte. Wenn der Hausrat ersetzt werden muss, geht das schnell in die Tausende und damit über die finanzielle Leistungsfähigkeit des Einzelnen hinaus. Deswegen ist eine Absicherung dringend zu empfehlen.

Worauf sollte bei der Versicherungssumme geachtet werden?

Die Versicherungssumme sollte dem tatsächlichen Wert des Hausrats entsprechen. Sonst besteht eine sogenannte „Unterversicherung“. Diese führt im Schadenfall zu Abschlägen bei der Schadenregulierung. Am einfachsten ist die Vereinbarung eines Unterversicherungsverzichts. Dabei wird der Wert des Hausrats pauschal anhand der Wohnfläche berechnet. Schäden werden in vollem Umfang – bis zur vereinbarten Versicherungssumme – erstattet. Bei der Hausratversicherung der BBBank liegt dieser Wert bei 700 Euro pro Quadratmeter Wohnfläche. 

Kontakt

BBBank eG
Herrenstraße 2-10
76133 Karlsruhe
E-Mail: info@bbbank.de
Web: https://www.bbbank.de/hrv

Weiterführende Artikel

Array
(
    [micrositeID] => 56
    [micro_portalID] => 27
    [micro_name] => Richtig abgesichert
    [micro_image] => 4537
    [micro_user] => 1
    [micro_created] => 1566459474
    [micro_last_edit_user] => 1
    [micro_last_edit_date] => 1567770845
    [micro_cID] => 2690
    [micro_status] => 1
    [micro_cache] => 0
    [deleted] => 0
)